Erfolgreicher Abschluss der Kleinfeldmannschaftserie um den Pokal des Förderverein Jugendtennis Bocholt e.V.

Erstmals in der Geschichte der unserer Kleinfeldmannschaftsserie hat eine Schule den ersten Platz und somit den Pokal des Fördervereins Jugendtennis Bocholt gewonnen. In einem spannenden Endspiel gegen die Mannschaft von Moers 08 erreichten die Ludgerusschulkinder einen knappen 180:173 Sieg und setzten sich damit an die Spitze der Gesamttabelle. Insgesamt 12 Mannschaften (darunter zwei weitere Bocholter Mannschaften, die Roten und Blauen Flitzer) haben durch sehr gutes Kleinfeldtennis, faires Verhalten und tollen Einsatz diese Serie zu dem gemacht was sie sein soll: EinTennisfest für Kinder.

Folgende Mannschaften waren dabei:

  • Ludgerusschule Bocholt
  • Moers 08
  • Hiesfelder Veilchen
  • Moers – Asberg
  • TK 78 Oberhausen
  • Oberhausener Buschflöhe
  • Millinger Zwerge
  • TC Flüren
  • CHTC Krefeld
  • TV Haldern
  • Bocholter Roten
  • Blauen Flitzer