Sonntag, 28. Februar 2016

Grosser Andrang am Familiensonntag

 

Welch eine tolle Resonanz! Wir hatten aufgerufen zum Familien-Tennis-Sonntag und 26 Familien waren dabei. Aufgeteilt in drei Gruppen haben die Kinder im Doppel mit ihren Müttern, Vätern, Onkel, Tanten, Omas oder Opas je nach Altersklasse auf dem Kleinfeld, Midcourt oder Großfeld gespielt. Ganz frei von jeglichem Turnierstress galt für die Familien-Paarungen vor allem eins: spielen, spielen, spielen.

Wir haben uns sehr über den Spaßcharakter gefreut, den alle Teams verbreitet haben. Gerne werden wir bald dem Wunsch nachkommen, einen solchen Familien-Tennis-Tag zu wiederholen.