Mittwoch, 29. März 2017

Lenny und Charlotte gewinnen die 24. Auflage

 

Lenny Kalberg aus Flüren und Charlotte Schmidt aus Dinslaken haben die seit 24 Jahren ausgetragene Kleinfeld-Einzelserie gewonnen. Beiden Spielern gelang das Kunsttsück nicht nur an allen drei Turnieren der Wintersaison teilzunehmen, sondern gleich alle drei Turniere zu gewinnen. Der Gesamtsieg um den Cup der Sparkasse Westmünsterland ist also jeweils unumstritten und verdient. Beide erhielten neben einem großen Applaus auch einen schönen Pokal. Die gesamte Serie, die übrigens seit 24 Jahren in unserer Tennishalle ausgetragen wird, wurde mal wieder von einer tollen und familiären Atmosphäre geprägt. Dazu haben maßgeblich die begleitenden Eltern und Betreuer beigetragen. Wir sehen uns im nächsten Jahr zum 25-jährigen Jubiläum der Kleinfeld-Einzelserie.