Sonntag, 13. März 2016

Mülheimer Finalsieg über Rhede

 

Der letzter Spieltag der Jungen-Juniorliga hat noch einmal ausgezeichnetes  Tennis der U12 Junioren in unsere Halle gebracht. Das Favoritenteam von PMTR Mülheim hat auch im Finale nichts anbrennen lassen und gegen den TC GW Rhede einen weiteren souveränen Sieg eingefahren. Mit 9:3 Sätzen ging der Sieg verdient nach Mülheim. Im Spiel um Platz drei und vier standen sich der Haldener SV und das Team von Krefeld 03 gegenüber. Auch diese Begegnung endete klar, die Krefelder gewannen alle Sätze, so dass am Ende der dritte Platz der Juniorliga-Saison bejubelt werden konnte. Auch der vierte Platz der Gesamtwertung ist für die Jungs vom Halderner SV ein schönes Ergebnis, haben sie doch eine gute Saison gespielt. Insgesamt war diese Juniorliga-Saison wieder durch sportlich sehr erfreuliche Leistungen geprägt. Natürlich wird es die Juniorliga auch in der nächsten Wintersaison wieder geben.

 

Die Abschlusstabelle der Top10 Junior-Liga 2015/16:

 

1.PMTR Mülheim

2.GW Rhede

3.Krefeld 03

4.SV Haldern

5.BW Flüren

6.TSV Bocholt

7.BW Dinslaken

8.TC Obrighoven