Montag, 15. Februar 2016

Non stop-Tennis am Wochenende

Die Bocholter Blauen Flitzer

 

Das Wochenende war mal wieder vollgepackt mit unseren Mannschaftswettbewerb für den Nachwuchs: Start war am Samstag mit der Junior-Liga der Jungen, am Sonntag ging es  weiter mit der Junior-Liga der Mädchen. In beiden Konkurrenzen der U 12-Mannschaftswettbewerbe spielen die jungen Leute vom TSV Bocholt mit. Sie mussten gegen GW Rhede und PMTR Mülheim zwar jeweils ordentlich Lehrgeld bezahlen, zogen sich aber durch kämpferische Leistungen beachtenswert aus der Affäre.

Im Mittelpunkt des Sonntages stand dann der 3. Spieltag unserer Kleinfeldserie für Mannschaften. Mit dabei waren wieder einmal unsere Bocholter Blauen Flitzer, die einen hohen Sieg gegen das Team aus Flüren erkämpfen konnten. Mit dem damit erreichten 2. Platz in der Fünfergruppe stehen die Chancen auf den Gruppensieg am 10. April 2016 recht gut.

Die Ergebnisse vom Wochenende:

Juniorliga Jungen

PMTR Mülheim – BW Dinslaken   12:0

GW Rhede – TSV Bocholt   11:1

Juniorliga Mädchen:

BW Flüren – SV Haldern    11:1

PMTR Mülheim – TSV Bocholt   12:0

Kleinfeld-Tennis für Mannschaften:

CHTC Krefeld – Krefelder Mini Champs   42:30

Hamminkelner Leoparden  - Hiesfelder Turboschnecken   37:34

SG Dinslaken/Spellen – Krefelder Netzroller   48:24

Bocholter Blaue Flitzer - Flürener  52:19