Montag, 29. Juni 2015

ON AIR Jüngstenturnier 2015

 

Der Startschuss ist gefallen zum ON AIR Jüngstenturnier. Das Turnier ist Teil der weltweit ausgetragenen Champions Bowl Turnierserie 2015. Die Altersklasse U9 spielt im Midcourt mit Stage 2 Bällen. Die Altersklasse U10 spielt im Großfeld mit Stage 1 Bällen. Die Altersklassen U11 und U12 spielen im Großfeld mit normalen Bällen (LK- und Ranglistenrelevant).

 

1. Tag

Prima Wetter und richtige gutes Tennis. So lässt sich der erste Tag am besten zusammenfassen. Mit Charlotta Buß und Enie Dangelmaier (beide TuB Bocholt) behielten gleich zwei Lokalmatadorinnen eine weiße Weste und sind weiter im Rennen um die begehrten Qualifikationsplätze für das Deutschland-Masters der Champions Bowl Serie 2015.

Bei den Jungen U 12 spielten sich die beiden Top-Gesetzten Tim Schölich (ETUF Essen) und Win Steveker (SV Bayer Wuppertal) souverän ins Halbfinale.

Die richtige Antwort im Tagesquiz ist übrigens: Die Saisonspiele im Tennis heißen zu Ehren des ersten Präsidenten des DTB, Carl Gustav von der Meden, Medenspiele. Maja Fischer hat eine von über 30 richtigen Antworten in unsere Quizbox geworfen und darf sich über eine kleine Überraschung freuen:)....

 

2. Tag:

Jannis Lamhardt (TuB Bocholt), Niklas Doler, Milan Kalberg (beide BW Flüren) und Romeo Markovic (DSC Preußen) lösten in der Altersklasse U9 die Halbfinaltickets. Bei den Mädchen U10 setzte sich Pauline Greta Bruns (Tuspo Ziegenhain) in einem hochklassigen Finale gegen Viktoria Veloso (BW Halle) durch.

Die richtige Antwort im Tagesquiz ist: Der Schiedsrichter wendet Tennisregel 26 an. Der Vogel stellt eine Behinderung dar und der Punkt ist zu wiederholen.

Die Gewinnerin der Tennissaite ist Katja Kolks. Herzlichen Glückwunsch!

 

3. Tag:

Hannah Eifert (Dorstener TC), Milan Kalberg (BW Flüren, beide U9), Nils Pottbecker (Krefelder TG, U10 Jungen) Pauline Greta Bruns (gestern, Tuspo Ziegenhain, U10 Mädchen), Charlotta Buß (TuB Bocholt), Ben Haupt (BW Neuss, beide U11), Enie Dangelmaier (TuB Bocholt) und Tim Schölich (ETUF Essen) haben sich heute durch ihren Triumph bei unserem ON AIR Turnier die Einladung zum Champions Bowl Deutschlandmasters gesichert. Wir wünschen allen Akteuren viel Erfolg in München. Ein großer Dank geht an dieser Stelle an alle Spieler für das sehr faire Auftreten, an unseren Sponsor ON AIR und an die vielen Helfer! Es wären drei sehr schöne Turniertage mit wirklich hochklassigem Jüngstentennis.

Zum Abschluss noch die Auflösung unserer Tagesquizfrage: Der englische Fachbegriff für den optimalen Treffpunkt auf der Schlägerfläche lautet: "Sweet Spot". Die Glücksfee Knud Kalisch hat Maria Buß gezogen. Viel Spaß mit einer neuen Tennistasche:)...

 

Hier gibts alle Tableaus & Ergebnisse.

Hier gehts zur Dropbox mit aktuellen Bildern vom Turniergeschehen.