Sonntag, 13. Dezember 2015

Prall gefülltes Wochenende

Die beiden Bocholter Kleinfeldmannschaften trafen am Wochenende im direkten Duell aufeinander.

 

Kleinfeldtennis für Mannschaften, 3. Spieltag

Am dritten Spieltag der Kleinfeld-Mannschaftsserie um den Cup der Sparkasse Westmünsterland gab es ein hausinternes Derby: Die Bocholter Roten Flitzer trafen auf die Bocholter Blauen Flitzer. Es war sehr schön zu sehen, welche Fortschritte diese Kinder im Laufe der Wintersaison bereits gemacht. Die Roten Flitzer behielten am Ende mit 45:24 die Oberhand.

 

Die Ergebnisse:

Bocholter Rote Flitzer – Bocholter Balue Flitzer  45:24

SG Dinslaken/Spellen – Flürener 43:25

Hamminkelner – CHTC Krefeld  43:28

Bayeraner Minicooper – Hiesfelder 49:22

 

Junior-Liga Mädchen

In der Juniorliga der Mädchen für U 12-Mannschaften hat es am Wochenende drei Duelle gegeben. Flüren, Rhede und Mülheim siegten dabei relativ klar.

 

Die Ergebnisse:

BW Flüren – TSV Bocholt  10:2

GW Rhede – SG Dinslaken/Spellen  12:0

PMTR Mülheim – SV Haldern 12:0

 

Spieletreff auf dem Großfeld

Weniger Wettkampf-, dafür mehr Spielecharakter hatte unser Spieltreff auf dem Großfeld. Mit großem Einsatz und Begeisterung waren die Teilnehmer dabei, um „einfach mal drauflos zu spielen“. Dabei wurden viele aus dem Training bekannte Spiele, wie „Superpunkt“, „Kalifornier“ oder nach dem Davis-Cup-System gespielt. Eine weitere Auflage des Spieltreffs wird es auf jeden Fall geben!