Sonntag, 19. April 2015

Sylvia Buß räumt ab!

 

Sylvia Buß ist die große Gewinnerin des 15. TOP 10 LK-Tagesturniers. Sie gewann beide Matches und ist die Spielerin, die die meisten Punkte bei den Damen im Verlaufe des Turniers sammelte. Gegen Steffi Essling (SV Gescher, LK 14) siegte Sylvia (TuB Bocholt, LK 14) 6:3, 6:2. Im anschließenden Spitzenspiel der Damen siegte sie überraschend gegen die ehemalige TuB-Spielerin Julia Kreyenbrink (TuS Weidenau, LK 7) 6:2, 2:6, 11:9. Die Anzahl der Punkte hängt von der Höhe der Leistungsklasse der Gegnerin ab. Für Buß gab es somit 200 Punkte. Schon 250 Punkte im Laufe eines Jahres können einen Aufstieg  um eine Leistungsklasse bedeuten. Diese Hürde hat Thomas Wolferink (TV Rhede, LK 23) schon geschafft durch Siege über die TuB-Spieler Luca Bußmann (LK 21) und Sascha Nutzeblum (LK 19), die ihm sogar eine Ausbeute von 300 Punkten einbrachten, da beide Gegner eine deutlich höhere Leistungsklasse hatten. Im Spitzenspiel der Herren siegte Außenseiter Sascha Blank (TC Babcock, LK 7) mit 7:5, 6:1 gegen Ingo Strohfeldt (Essen-Steele, LK 4), der in der Wintersaison für TuB Bocholt an den Start geht. Blank besiegte anschließend TuB-Akteur Falko Schwetz (LK 9) mit 6:2, 6:3. Vereinskollegin Nike Dangelmaier holte mit einem Sieg gleich 150 Punkte auf einen Schlag. Sie besiegte Rosalie Bergstein (TuS TD Lank) mit 1:6, 6:0, 11:9. Zudem feierten Marion Salemink (TSV Bocholt, LK 22), die TuB-Spieler Luca Bußmann, Jonas Kalisch (LK 13) und Maximilian Schapdick (LK 21) zumindest einen Sieg.

Die 16. Auflage findet in den Sommerferien am 5. Juli statt.