Dienstag, 28. November 2017

U 14-Doppelturnier mit 22 Spielern

  • Die Jungs-Paarungen des U 14-Doppelturniers
    Die Jungs-Paarungen des U 14-Doppelturniers
  • Die Mädchenteams
    Die Mädchenteams
 

Unser Förderverein hat  am letzten Samstag ein Doppelturnier für Jugendliche der Altersklasse U 14 und jünger zur Förderung der Spielpraxis im Doppel veranstaltet. Die Resonanz war gut, insgesamt elf Doppelpaare waren dabei. Gespielt wurde in Gruppenform jeweils um einen Satz bis „6“, der auch in die Wertung kam. Somit wurde zwar kurz, aber häufig gegen verschiedene Gegner gespielt, was der Spielerfahrung zu Gute kam. Bei den Mädchen siegten Emma Ochs (TuB Bocholt) und Merle Wauters (SV Biemenhorst), Zweite wurden die Cousinen Maria Buß (TuB) und Paulina Hubascheck (SVB), auf den dritten Platz kamen Hanna Holst und Lilly Hogenkamp (beide SVB). Bei den Jungen siegten Robin Gaelings (TuB) und Marek Weidemann (TSV), Zweite wurden hier Lars Kurzweil und Leo  Giessing, der dritte Platz ging an Julius Giessing und Paul Bollwerk (alle Halderner SV). Ein wertvolles Turnier, welches mit Sicherheit wiederholt wird!