12. November

Midcourt-Einzelserie

 

Der Förderverein Jugendtennis Bocholt e.V. schreibt in der Wintersaison 2017/18 drei Midcourt-Einzelturniere für alle Tenniskinder der Jahrgänge 2008 und jünger (Turniere 1 und 2) sowie 2009 und jünger (Turnier 3) aus.

 

Hier gibt’s die Ausschreibung & Anmeldeformular als pdf.

 

AUSTRAGUNGSORT:

Bocholt/NRW • Förderverein Jugendtennis Bocholt e.V.

Kalisch-Sportzentrum für Tennis

Lowicker Straße 19d • 46395 Bocholt

4 Hallenplätze

 

BELAG:

Teppich (Hallenschuhe mit glatter/nicht abfärbender Sohle erforderlich)

 

TURNIERTERMINE:

Turnier 1: Sonntag, 12. November 2017

Turnier 2: Sonntag, 10. Dezember 2017

Turnier 3: Sonntag, 25. Februar 2018

 

ALTERSKLASSEN:

Turnier 1: Jahrgänge 2008 und jünger

Turnier 2: Jahrgänge 2008 und jünger

Turnier 3: Jahrgänge 2009 und jünger

 

TURNIERLEITUNG:

Jonas Kalisch

Tel.: 02871 - 4738

E-Mail: info@kalisch-tennis.de

SPIELZEITEN:

Sonntags ab 10 Uhr. Alle Teilnehmer haben vier garantierte Spiele.

 

MELDUNGEN:

Über das Turnierportal TV Pro Online: www.tvpro-online.de

oder mit beiliegendem Meldeformular per Fax an: 02871 - 487679

Die Annahme erfolgt nach Eingang der Meldungen. Die Turnierleitung kann Meldungen ohne Angaben von Gründen ablehnen.

 

MELDESCHLUSS:

Turnier 1: Mittwoch, 8. November 2017, 20.00 Uhr

Turnier 2: Mittwoch, 6. Dezember 2017, 20.00 Uhr

Turnier 3: Mittwoch, 21. Februar 2018, 20.00 Uhr

 

TURNIERAUSSCHUSS:

Jonas Kalisch, Jan Lensing, Falko Schwetz, Knud Kalisch

 

NENNGELD:

Das Nenngeld beträgt € 25,00 und ist mit der Meldung per Überweisung zu entrichten, erst dann ist die Meldung verbindlich. Bei Absagen nach der Auslosung kann das Nenngeld nicht

erstattet werden.

 

KONTO:

Förderverein Jugendtennis Bocholt e.V.

Sparkasse Westmünsterland

IBAN: DE92401545300036015857

BIC: WELADE3WXXX

SPIELTERMINE:

Alle Spieler werden am Freitag vor Turnierbeginn per E-Mail über den ersten Spieltermin informiert.

 

SPIELREGELN:

Gespielt wird in Gruppenspielen auf dem Midcourt. Pro Spiel werden zwei Gewinn-Tie-Breaks bis 7 gespielt. Die Gruppenersten und Gruppenzweiten bestreiten das Halbfinale.

 

BALLMARKE:

Dunlop Stage II Orange

 

ÄRZTLICHER NOTDIENST:

Örtliche Bereitschaft

 

PREISE:

Pokale. Die Endspielteilnehmer werden von der TOP 10 Tennisakademie zu einem zweistündigen Schnuppertraining eingeladen.

 

MEDIEN:

Mit der Anmeldung zum Turnier ist jeder Teilnehmer damit einverstanden, dass die Medien (Printmedien und Internet) über das Ereignis berichten. Dabei können personenbezogene Daten von Teilnehmern wie Name, Vorname, Altersklasse und Platzierung genannt werden. Die Veröffentlichung ereignisbezogener Fotos ist eingeschlossen