Sparkasse Westmünsterland Cup 2018

Hier gibt es aktuelle Infos, Tableaus, Fotos usw. rund um das DTB-Ranglistenturnier! 

Tag 1:
Auf gehts! Bei traumhaftem Wetter ist heute der Sparkassen Westmünsterland Cup 2018 gestartet. In der U12 der Jungen haben sich alle vier Gesetzen ins Halbfinale gespielt. In der Damenkonkurrenz musste sich die Top-Gesetzte Lokalmatadorin Charlotta Buß (TuB Bocholt) in der zweiten Runde mit 1:6 6:7 gegen die stark aufspielende Julia Avdeeva (TuS Ickern) beugen.
Das Tagesquiz gewinnt Stefan Knesic (TC Bredeney). Herzlichen Glückwunsch zu einer neuen Dunlop Saite :)...

Tag 2:
Heute haben die Herren ihr Turnier gestartet. Ins Halfinale haben sich Igor Khoroshilov (Dortmunder TK), Robin Ebeling (TC Kaiserswerth), Moritz Borges (Dinslakener TG) und Marcus Harder-Otto (TC RW Düsseldorf) gespielt. Bei den Damen stehen sich Anne Kurzweil (TC Flüren) und Julia Avdeeva (TuS Ickern) im Finale gegenüber. 
Mit hochklassigen U14 Jungenviertelfinalspielen endete unser zweiter Turniertag. Morgen ist großer Finaltag!
Das Tagesquiz mit der richtigen Antwort "Zwei Neue" gewinnt Maria Buß.

Tag 3:
Julia Avdeeva (TuS Ickern) und Igor Khoroshilov (Dortmunder TK RW 98) heißen die Sieger der Königsdisziplinen des Sparkassen Westmünsterland Cup 2018. Avdeeva setzte sich 6:3 6:0 gegen Anne Kurzweil (TC BW Flüren) durch. Khoroshilov gewann sein Finale mit 6:7 6:1 10:6 gegen Marcus Harder-Otto (TC RW Düsseldorf).<br /> Bei den Jungen siegten in der U16 Tom Gentzsch (Lintorfer TC), in der U14 Moritz Buß (HTC BW Krefeld) und in der U12 Felix Brandes (TV Schwafheim 1900 e.V.). Bei den Mädchen feierten Maria Buss (TuB Bocholt, U12) und Leonie Möller (SV Vorwärts Nordhorn) den Turniersieg.<br /> Wir bedanken uns bei allen Akteuren für drei Tage hochklassigen und fairen Tennissport. Ein ganz besonderer Dank geht an die Sponsoren Sparkasse Westmünsterland und Dunlop ohne die ein Event dieser Art nicht möglich wäre.

Ergebnisse Sparkassen Westmünsterland Cup Jugend und Damen/Herren 2018